die Gruppe


Die Gruppe wurde 1991 gegründet. Unsere Mitglieder kommen aus Petershagen/Eggersdorf, Fredersdorf/Vogelsdorf, Neuenhagen, Hönow und Strausberg. Unser Anliegen MS-Erkrankte aus ihrer Isolation holen, ihr Selbstbewusstsein stärken, Angehörigen Verständnis vermitteln, Tipps und Ratschläge unterbreiten. Wir unterstützen bei Anträgen und Formalitäten z. B. Schwerbehinderten-Ausweis, Pflegegeld, Hilfsmittel etc. Unsere Aktivitäten Am letzten Mittwoch im Monat findet unser reguläres Gruppentreffen in der Giebelseehalle in Petershagen statt. Hier werden in lockerer Runde Fragen und Tipps rund um aktuelle Themen besprochen und Erfahrungen untereinander ausgetauscht. Aus aktuellen Anlässen laden wir auch Fachleute wie Neurologen, Physiotherapeuten, Psychologen oder Verteter der Krankenkassen ein um zu bestimmten Themen zu referieren oder um Fragen zu beantworten. Sport- und Freizeitaktivitäten Jeden Donnerstag von 12 - 13 Uhr nutzen wir das Therapiebad der Immanuel-Klinik Rüdersdorf. Wir besuchen kulturelle und sportliche Veranstaltungen wie z. B. Konzerte, Kabarett-Abende, Buchlesungen, machen Kino-Besuche, planen barrierefreies Reisen und vieles mehr. Ohne unsere ehrenamtlichen Helfer wie Katja, Sivo, Steffen und Roland wäre manche Unternehmung nicht möglich. Wir möchten uns an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich bei ihnen bedanken.

  • die Gruppe
  • Frühstück bei Carl
  • Ehrung von Rosi
  • Gärten der Welt
  • Grillen bei Ute
  • Ostsee
  • Restaurant Remonte
  • wowslider
  • Weihnachten
wowslider.net by WOWSlider.com v8.7